Weltweit
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Weltweit » Europa » Italien » Lombardei » Alta Valtellina
Region ändern
Weltweit » Europa » Italien » Lombardei » Alta Valtellina

Bestes Pistenangebot Alta Valtellina

3 Testberichte: Sortiert nach dem Bewertungskriterium "Pistenangebot, Variationen bei den Abfahrten"

Europa > Italien > Lombardei > Alta Valtellina

1. Livigno

Höhe Skigebiet
1816 m - 2798 m (Differenz 982 m)
Pisten
115 km
30 km
65 km
20 km
Lifte/Bahnen
31
Skipass
€ 44,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte
Livigno
Gesamtergebnis
4,3 von 5 Sternen
Pistenangebot
5 von 5 Sternen

Europa > Italien > Lombardei > Alta Valtellina

2. Santa Caterina Valfurva

Höhe Skigebiet
1738 m - 2880 m (Differenz 1142 m)
Pisten
35 km
2 km
27 km
6 km
Lifte/Bahnen
8
Skipass
€ 43,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte
Santa Caterina Valfurva
Gesamtergebnis
3,2 von 5 Sternen
Pistenangebot
4 von 5 Sternen

Europa > Italien > Lombardei > Alta Valtellina

2. Bormio/Cima Bianca

Höhe Skigebiet
1225 m - 3012 m (Differenz 1787 m)
Pisten
50 km
6,5 km
16,6 km
26,9 km
Lifte/Bahnen
11
Skipass
€ 43,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte
Bormio
Gesamtergebnis
3,5 von 5 Sternen
Pistenangebot
4 von 5 Sternen
Testberichte
Highlights
Pistenpräparierung
Freundlichkeit des Personals
Ski-Special • Tipps für den Skiurlaub
Bilder
Erweiterung Almenwelt Lofer
In der Almenwelt Lofer ging zur Saison 2012/2013 die weltweit erste Achtersesselbahen mit Fußraster (Kindersicherung), Bubbles und Sitzheizung in Betrieb. mehr...
Lifte & Bahnen
Kitzbühel
Live-Webcam
Veranstaltungen
Großglockner Resort Kals-Matrei
27.03.2015 – 29.03.2015
Silvretta Montafon
06.03.2015 – 08.03.2015
Hochzillertal
09.04.2015 – 12.04.2015
St. Johann in Tirol
21.03.2015
Pistenpläne
Testberichte
Highlights
Pistenpräparierung
Lifte und Bahnen
Highlights
Pistenangebot, Variationen bei den Abfahrten
Lifte und Bahnen
Willkommen im sportlichsten Skigebiet
Für alle sportlichen Skifahrer gibt es heuer wieder den Montafon Totale-Geschwindigkeitsrausch. Hier können Sie früh am Morgen 36 Kilometer und 8.000 Höhenmeter überwinden und am Ende ein üppiges Bergfrühstück im Kapellrestaurant genießen. mehr...