Weltweit
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Weltweit » Europa » Italien » Venetien » Sextner Dolomiten
Region ändern
Weltweit » Europa » Italien » Venetien » Sextner Dolomiten

Beste Pistenpräparierung Sextner Dolomiten

2 Testberichte: Sortiert nach dem Bewertungskriterium "Pistenpräparierung"

Europa > Italien > Südtirol > Sextner Dolomiten
Europa > Italien > Südtirol > Pustertal
Europa > Italien > Südtirol > Südtiroler Hochpustertal

1. Sexten/Helm-Rotwand-Kreuzbergpass

Höhe Skigebiet
1130 m - 2200 m (Differenz 1070 m)
Pisten
46,3 km
14,5 km
25 km
6,8 km
Lifte/Bahnen
20
Skipass
€ 45,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte
Moos/Moso, Sexten/Sesto, Vierschach/ Versciaco
Gesamtergebnis
3,9 von 5 Sternen
Pistenpräparierung
5 von 5 Sternen

Europa > Italien > Südtirol > Sextner Dolomiten
Europa > Italien > Südtirol > Pustertal
Europa > Italien > Südtirol > Südtiroler Hochpustertal

1. Haunold (Baranci)

Höhe Skigebiet
1165 m - 1610 m (Differenz 445 m)
Pisten
8,1 km
4,5 km
3,6 km
0 km
Lifte/Bahnen
5
Skipass
€ 39,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte
Innichen/San Candido
Gesamtergebnis
3,0 von 5 Sternen
Pistenpräparierung
5 von 5 Sternen
Testberichte
Highlights
Anfahrt, Parkmöglichkeiten
Könner, Freerider
Ski-Special • Tipps für den Skiurlaub
Skiregion Hochoetz
Nichts ist langweiliger als Langeweile. Darum gibt es in der Skiregion Hochoetz neben familienfreundlichen Pisten auch coole Kinderparcours, einen Kidspark, ein eigenes Schneedorf und viele Events für Familien. Bei diesen Top Familienangeboten fühlt sich Maskottchen WIDI besonders wohl. mehr...
Live-Webcam
Veranstaltungen
Silvretta Montafon
04.12.2014 – 14.12.2014
Mölltaler Gletscher
17.10.2014 – 19.10.2014
Sölden
24.10.2014 – 26.10.2014
Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau
12.12.2014 – 14.12.2014
Testberichte
Highlights
Familien und Kinder
Anfahrt, Parkmöglichkeiten
Highlights
Familien und Kinder
Könner, Freerider
Willkommen im sportlichsten Skigebiet
Für alle sportlichen Skifahrer gibt es heuer wieder den Montafon Totale-Geschwindigkeitsrausch. Hier können Sie früh am Morgen 36 Kilometer und 8.000 Höhenmeter überwinden und am Ende ein üppiges Bergfrühstück im Kapellrestaurant genießen. mehr...
Skiresort-Partner