Frankreich
  • Alpe du Grand-Serre – La Morte
    • Weltweit
    • Europa
    • Frankreich
    • Auvergne-Rhône-Alpes
    • Isère
    • Grenoble
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Neue Regionen
Départements
Arrondissement

Skifahren Alpe du Grand-Serre – La Morte

Das Skigebiet Alpe du Grand-Serre – La Morte befindet sich im Arrondissement Grenoble (Frankreich, Auvergne-Rhône-Alpes, Isère). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 55 km Pisten zur Verfügung. 15 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.367 bis 2.184 m.

Die Alpe du Grand Serre ist ein lohnendes Ausflugsziel! Im Herzen von Valbonne, symbolisiert die Alpe du Grand Serre Winter und Sommer, ein Wander- und Skigebiet, die Liebhaber von authentischer Natur sehr schätzen.

Bewertung
3,0 von 5 Sternen
3,0
Pisten »
55 km
Gesamt
Leicht 36 km (65 %)
Mittel 17 km (31 %)
Schwer 2 km (4 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 15
3
11
1
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 920 m - 1800 m (Differenz 880 m)
Pisten 16 km
Lifte/Bahnen
  • 4
Skipass € 33,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Götzens, Mutters, Birgitz, Natters, Innsbruck

Höhe Skigebiet 745 m - 2015 m (Differenz 1270 m)
Pisten 122,7 km
Lifte/Bahnen
  • 44
Skipass € 51,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Schladming, Haus im Ennstal, Rohrmoos, Pichl, Gleiming, Preunegg, Gumpenberg, Weißenbach, Aich
Weitere interessante Skigebiete: Europa Frankreich Auvergne-Rhône-Alpes Isère Grenoble
Tipps für den Skiurlaub