Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)

Skifahren Alpe Furx – Furx (Zwischenwasser)

Das Skigebiet Alpe Furx – Furx (Zwischenwasser) befindet sich in Bodensee-Vorarlberg (Österreich, Vorarlberg). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 2,5 km Pisten zur Verfügung. 4 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 900 bis 1.200 m.

Das kleine, familiäre Skigebiet Furx mit 2,5 Pistenkilometern liegt auf der Alpe Furx in ca. 1.000 m Höhe, oberhalb des Ortes Zwischenwasser. Zwei Schlepplifte und zwei Kinderlifte auf dem Zwergberg garantieren Skispaß für die ganze Familie.

Bewertung
1,9 von 5 Sternen
1,9
Pisten »
2,5 km
Gesamt
Leicht 2 km (80 %)
Mittel 0,5 km (20 %)
Schwer 0 km (0 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 4
2
2
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen vorübergehend
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1793 m - 3082 m (Differenz 1289 m)
Pisten 110 km
Lifte/Bahnen
  • 22
Skipass € 49,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Obergurgl, Hochgurgl, Pill, Angern, Königsrain, Zwieselstein
Details

Höhe Skigebiet 2180 m - 3108 m (Differenz 928 m)
Pisten 21,8 km
Lifte/Bahnen
  • 8
Skipass € 42,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Feichten, Kaunertal, Unterhäuser, Vergötschen, Platz, Kauns, Prutz, Kaunerberg, Ried im Oberinntal, Fendels
Details
Weitere interessante Skigebiete: Europa Österreich Vorarlberg Bodensee-Vorarlberg
Tipps für den Skiurlaub