Italien
  • Alta Badia
    • Weltweit
    • Europa
    • Italien
    • Südtirol
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region abändern
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)

Pistenangebot, Variationen bei den Abfahrten im Skigebiet Alta Badia

Testergebnis5 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Pisten/Abfahrten Alta Badia

Das Skigebiet von Alta Badia ist etwas für Genießer. Die leichten und mittelschweren Abfahrten dominieren. Man findet viele leichte Pisten auf baumfreien Hängen zwischen La Brancia, Pralongià und Cherz. Nach La Villa führt die schwere Gran Risa Abfahrt, auf der jährlich die Weltcuprennen ausgetragen werden. Die Abfahrten nach San Cassiano, La Villa und Corvara führen im unteren Teil durch Waldschneisen. Man sollte auf keinen Fall die Abfahrten am Piz Sorega, Pralongià, Sponata und Santa Croce verpassen. Die einzigartige Landschaft ist Unesco Weltnaturerbe. Die Sella Ronda führt auch durch Alta Badia. Mit dieser einmaligen Tour rund um den Sellastock ist eine direkte Verbindung der Abfahrten mit den Skiregionen Gröden (Val Gardena), Fassatal und Arabba/Marmolada gegeben.



Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Testberichte