Deutschland
  • Am Höchsten
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Nordrhein-Westfalen
    • Siegerland-Wittgenstein
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Tourismusregionen

Skifahren Am Höchsten

Das Skigebiet Am Höchsten befindet sich in der Urlaubsregion Siegerland-Wittgenstein (Deutschland, Nordrhein-Westfalen). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 0,3 km Pisten zur Verfügung. 1 Lift befördert die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 350 bis 390 m.

Bewertung
1,8 von 5 Sternen
1,8
Pisten »
0,3 km
Gesamt
Leicht 0,3 km (100 %)
Mittel 0 km (0 %)
Schwer 0 km (0 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 1
1
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 868 m - 2118 m (Differenz 1250 m)
Pisten 42 km
Lifte/Bahnen
  • 13
Skipass € 43,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Sankt Lorenzen ob Murau, Sankt Georgen ob Murau, Murau, Stadl an der Mur

Höhe Skigebiet (648 m -) 1609 m - 2350 m (Differenz 741 m)
Pisten 40 km
Lifte/Bahnen
  • 7
Skipass € 39,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Meran (Merano), Falzeben, Hafling (Avelengo), Schenna (Scena), Dorf Tirol, Vöran (Verano)
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Nordrhein-Westfalen Siegerland-Wittgenstein
Tipps für den Skiurlaub