Deutschland
Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)

Skifahren Am Höchsten

Das Skigebiet Am Höchsten befindet sich im Westerwald (Deutschland, Weitere Mittelgebirge). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 0,3 km Pisten zur Verfügung. 1 Lift befördert die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 350 bis 390 m.

Bewertung
1,8 von 5 Sternen
1,8
Pisten »
0,3 km
Gesamt
Leicht 0,3 km (100 %)
Mittel 0 km (0 %)
Schwer 0 km (0 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 1
1
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1500 m - 2390 m (Differenz 890 m)
Pisten 32 km
Lifte/Bahnen
  • 6
Skipass € 40,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Reschen am See (Resia), Graun im Vinschgau (Curon Venosta), Rojen (Roia)

Höhe Skigebiet 630 m - 2500 m (Differenz 1870 m)
Pisten 136 km
Lifte/Bahnen
  • 44
Skipass € 50,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Mayrhofen, Tux, Finkenberg, Lanersbach, Vorderlanersbach, Stockach, Dornau, Persal, Schwendau, Burgstall, Bichl, Hippach, Laubichl, Juns, Ramsau im Zillertal, Hollenzen
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Weitere Mittelgebirge Westerwald
Tipps für den Skiurlaub