Deutschland
  • Arber
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Bayerischer Wald
    • Arberland
Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Der Arber 1/48

Skifahren Arber

Das Skigebiet Arber befindet sich im Arberland (Deutschland, Bayerischer Wald). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 10 km Pisten und 5 km Skirouten zur Verfügung. 6 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.050 bis 1.456 m.

Das Skigebiet am Großen Arber, mit 1.456 m der höchste Berg des Bayerischen Waldes und auch als „Bayerwaldkönig“ bekannt, bietet Skivergnügen für alle Könnerstufen. Familien fühlen sich zwischen Thurnhofliften und Sonnenhang wohl, während die Könner sich von den Pisten im mittleren Teil weiterlesen

Testbericht
3,6 von 5 Sternen
3,6
Pisten »
10 km
Gesamt
Leicht 4 km (40 %)
Mittel 4 km (40 %)
Schwer 2 km (20 %)

Zusätzliche Skirouten 5 km
Lifte/Bahnen »
Gesamt: 6
1
2
3
Sonstige
4
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1500 m - 2390 m (Differenz 890 m)
Pisten 32 km
Lifte/Bahnen
  • 6
Skipass € 40,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Reschen am See (Resia), Graun im Vinschgau (Curon Venosta), Rojen (Roia)

Höhe Skigebiet 920 m - 1800 m (Differenz 880 m)
Pisten 16 km
Lifte/Bahnen
  • 4
Skipass € 33,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Götzens, Mutters, Birgitz, Natters
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Bayerischer Wald Arberland