Deutschland
  • Arber
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Bayern
    • Bayerischer Wald
    • Arberland
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Gebirgszüge
Tourismusregionen

Anfahrt Arber/Parken Arber

Testergebnis3 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Anfahrt, Parken Arber

Von Passau aus erreicht man den Arber in ca. 1 Stunde, von Regensburg aus in ca. 1:15 Stunden und vom Münchner Norden aus in ca. 2 Stunden. Die Strecken führen über das Autobahnkreuz Deggendorf (A3 Passau-Regensburg/A92 München-Deggendorf) und von dort erreicht man den Arber nach ca. 40 Minuten. Ein Vorteil ist, dass die Autobahnen meist nicht allzu staugefährdet sind. Die Parkplätze liegen entlang der Landstraße leicht unterhalb der Skilifte.


Anfahrt über Autobahn A92 München-Deggendorf, Autobahnende Deggendorf B11

Arberbahn (Bayerisch Eisenstein)
idealer Einstieg für Tagesgäste

  • Entfernung: 48 km
  • ca. 40 Minuten Fahrzeit

Straßen: Hauptstraße, Bergstraße, gut ausgebaut, mit bedeutender Steigung
Parkplätze: meist ausreichend vorhanden, geteerter Platz, kostenfrei


Routenplaner und Anreise im Detail »


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen