Deutschland
  • Arber
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Bayern
    • Bayerischer Wald
    • Arberland
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Gebirgszüge
Tourismusregionen

Kinderfreundlichkeit/Familienfreundlichkeit Arber

Testergebnis5 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Kinder und Familien Arber/Familienangebote Arber

Der Arber ist ein ideales Familienskigebiet. Mit dem großen ArBär-Kinderland, dem ArBär-Zwergenland, einem Parallel-Riesenslalom für Kids mit Doppelzeitmessung, dem Familien-Cross-Park sowie einer Rodelbahn sind sehr gute Familienangebote geschaffen worden. Die 6er-Sesselbahn Sonnenhang ist speziell für Kinder ausgerichtet. Sie schließt automatisch den Schließbügel und öffnet automatisch an der Bergstation. Hervorzuheben ist auch das gute Preis-Leistungsverhältnis im Bayerischen Wald für Familien.


Besondere Familienangebote Arber

ArBär-Kinderland

Das ArBär-Kinderland am Thurnhof bietet für Kinder optimale Voraussetzungen. Vier Zauberteppiche (Förderbänder) mit Längen von 33 m, 87 m, 102 m und sogar 126 m befinden sich im eingezäunten ArBär-Kinderland. Zahlreiche leichte Abfahrten sorgen für einen optimalen Lernerfolg. Der Einstieg ins Kinderland liegt direkt an der Sonnenterrasse des Thurnhofstüberls. Die Förderleistung der Zauberteppiche beträgt beachtliche 1000 Kids/Stunde. Das Maskottchen ist der ArBär. Skiverleih, Skidepot sowie Aufenthaltsräume für die Kids mit kindergerechten WCs runden das ausgezeichnete Angebot ab. Für das ArBär-Kinderland gibt es einen eigenen Skipass für mehrere Stunden oder den ganzen Tag.

Zur Webseite


ArBär-Zwergenland

Leicht unterhalb des ArBär-Kinderlandes am Thurnhof gibt es für die ganz Kleinen das ArBär-Zwergenland. Hier lernen die Kleinen die ersten Schwünge an einem Zauberteppich. Die vier Skischulen am Arber betreuen die Kids. Eltern können mit Ihren Kindern auch ohne Skischule üben. Es gibt einen eigenen Zwergenland-Skipass.

Zur Webseite


Rodelbahnen Arber

Mit der 6er Sonnenhang-Sesselbahn erfolgt die Auffahrt zum Start der 1.200 m langen Rodelbahn. Die relativ flache und einfache Strecke führt bis zum Thurnhofstüberl. Ein kostenloser Rodelbus bringt die Rodler vom Thurnhofhang wieder zurück zur Sonnenhang-Sesselbahn für die weiteren Rodelfahrten. Beim ArBär-Kinderland kann man auch rodeln. Nach der Auffahrt mit zwei Förderbändern steigt man in den unteren Bereich der Rodelstrecke ein.

Zur Webseite


Informationen für Familien und Kinder
  • Kinderland/abgegrenztes Areal für Kinder
  • Kinderkarussell
  • Wellenbahn für Kinder
  • Abenteuer Parcours
  • Zauberteppich (Förderband)
  • Kinderlifte
  • Kindergerechte Zugänge zu den Liften
  • Skikindergarten
  • Skischule für Kinder
  • Spielplatz/-park
  • Kindertoiletten
  • Maskottchen (ArBär)


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Testberichte