Frankreich
Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)

Skifahren Aussois

Das Skigebiet Aussois befindet sich in den Nördlichen Französischen Alpen (Frankreich). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 55 km Pisten und 17 km Skirouten zur Verfügung. 9 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.500 bis 2.750 m.

Das typische Savoyardische Resort Aussois zieht Sommer wie Winter die Besucher an. Aussois bietet im Winter ein sonniges Skigebiet zwischen 1500 m und 2750 m Höhe und ist für Wintersportler alle Könnensstufen geeignet.

Bewertung
3,3 von 5 Sternen
3,3
Pisten »
55 km
Gesamt
Leicht 30 km (55 %)
Mittel 22 km (40 %)
Schwer 3 km (5 %)

Zusätzliche Skirouten 17 km
Lifte/Bahnen »
Gesamt: 9
5
4
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1270 m - 2450 m (Differenz 1180 m)
Pisten 182 km
Lifte/Bahnen
  • 47
  • Heliskiing
Skipass € 51,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Lech, Zürs, Warth, Schröcken, Oberlech, Zug (Lech)

Höhe Skigebiet 1130 m - 2200 m (Differenz 1070 m)
Pisten 67,5 km
Lifte/Bahnen
  • 20
Skipass € 48,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Sexten/Sesto, Vierschach/Versciaco, Moos/Moso
Weitere interessante Skigebiete: Europa Frankreich Nördliche Französische Alpen
Tipps für den Skiurlaub