Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)

Skifahren Breitenberg/Hochalpe – Pfronten

Mit der Breitenbergbahn hinauf zum Hochalp-Skizirkus zwischen 1.200 und 1.600 Metern: Eine moderne Vierer-Sesselbahn, 2 Schlepplifte und 2 Minilifte erschließen das Skigebiet Breitenberg-Hochalpe, das größte und schneesicherste Skigebiet des Ostallgäus. Gemeinsam mit dem Skizentrum Pfronten bieten wir Ihnen Skivergnügen pur. Die 6,0 km lange Abfahrt zur Talstation der Breitenbergbahn und zum Skizentrum Pfronten schließt die Runde ab.
Ein weiteres Highlight ist der Funpark für Snowboarder im Kesselmoos mit vielen Attraktionen und fetziger Musik.
Rodelgaudi für die ganze Familie verspricht die Abfahrt auf der längsten Naturrodelbahn im Allgäu, dem 6,5 km langen Ostlerforstweg. Rodelverleih an der Talstation Breitenbergbahn.

Pisten »
15 km
Gesamt
Leicht 7 km (47 %)
Mittel 6 km (40 %)
Schwer 2 km (13 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 6
1
1
2
2
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 930 m - 2275 m (Differenz 1345 m)
Pisten 116 km
Lifte/Bahnen
  • 31
Skipass € 51,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Bruneck/Brunico, Olang/Valdaora, Pikolein/Piccolino, Reischach/Riscone, St. Vigil/San Vigilio
Details

Höhe Skigebiet 1130 m - 2200 m (Differenz 1070 m)
Pisten 67,5 km
Lifte/Bahnen
  • 20
Skipass € 45,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Moos/Moso, Sexten/Sesto, Vierschach/Versciaco
Details
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Allgäu Ostallgäu
Tipps für den Skiurlaub