Spanien
  • Candanchú
    • Weltweit
    • Europa
    • Spanien
    • Pyrenäen
    • Huesca
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region abändern
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)

Skifahren Candanchú

Das Skigebiet Candanchú befindet sich in Huesca (Spanien, Pyrenäen, Aragón). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 50 km Pisten und 11,2 km Skirouten zur Verfügung. 21 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.514 bis 2.236 m.

Bewertung
3,1 von 5 Sternen
3,1
Pisten »
50 km
Gesamt
Leicht 15,8 km (32 %)
Mittel 18,3 km (36 %)
Schwer 15,9 km (32 %)

Zusätzliche Skirouten 11,2 km
Lifte/Bahnen »
Gesamt: 21
6
14
1
Sonstige
4
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1720 m - 3057 m (Differenz 1337 m)
Pisten 155 km
Lifte/Bahnen
  • 24
Skipass SFr. 75,- / € 69,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte St. Moritz, St. Moritz-Dorf, St. Moritz-Bad, Celerina/Schlarigna, Suvretta, Champfèr, Samedan, Pontresina, Bever, La Punt-Chamues-ch, Madulain

Höhe Skigebiet 920 m - 1800 m (Differenz 880 m)
Pisten 16 km
Lifte/Bahnen
  • 4
Skipass € 33,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Götzens, Mutters, Birgitz, Natters
Weitere interessante Skigebiete: Europa Spanien Pyrenäen HuescaEuropa Spanien Aragón Huesca
Tipps für den Skiurlaub