Italien
  • Cima Piazzi – Valdidentro-Isolaccia
    • Weltweit
    • Europa
    • Italien
    • Lombardei
    • Valtellina (Veltlin)
    • Alta Valtellina
    • Valdidentro
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region abändern
schließen
Länder
Regionen
Tourismusregion
Tourismusregionen
Tourismusregionen
Isolaccia-Pian della Mota - 8er Gondelbahn (Ein-Seil-Umlaufbahn) 1/1

Skifahren Cima Piazzi – Valdidentro-Isolaccia

Das Skigebiet Cima Piazzi – Valdidentro-Isolaccia befindet sich im Valdidentro (Italien, Lombardei, Valtellina (Veltlin), Alta Valtellina). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 9 km Pisten zur Verfügung. 9 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.420 bis 2.546 m.

Bewertung
2,7 von 5 Sternen
2,7
Pisten »
9 km
Gesamt
Leicht 0,3 km (3 %)
Mittel 8,7 km (97 %)
Schwer 0 km (0 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 9
1
3
5
Sonstige
3
Schneebericht »
Skigebiet geöffnet
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet (328 m -) 1486 m - 1814 m (Differenz 328 m)
Pisten 3,4 km
Lifte/Bahnen
  • 4
Skipass € 15,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Lana

Höhe Skigebiet (648 m -) 1609 m - 2350 m (Differenz 741 m)
Pisten 40 km
Lifte/Bahnen
  • 7
Skipass € 39,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Meran (Merano), Falzeben, Hafling (Avelengo), Schenna (Scena), Dorf Tirol, Vöran (Verano)
Weitere interessante Skigebiete: Europa Italien Lombardei Valtellina (Veltlin) Alta Valtellina Valdidentro
Tipps für den Skiurlaub