Italien
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region abändern
schließen
Kontinente
Länder
Regionen
Tourismusregionen
Tourismusregionen

Umweltfreundlichkeit/Umweltschutz Drei Zinnen Dolomiten – Helm/Stiergarten/Rotwand/Kreuzbergpass

Testergebnis4 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Umweltfreundlichkeit vom Skigebiet Drei Zinnen Dolomiten – Helm/Stiergarten/Rotwand/Kreuzbergpass

Seit Juni 2009 gehört die Dolomitenregion Drei Zinnen zum UNESCO Weltnatur-Erbe. Man legt einen großen Wert auf die Skibusse, die die komplette Dolomitenregion Drei Zinnen verbindet. Die Anreise mit der Bahn wird ebenfalls aktiv gefördert. Daher wurde zur Saison 2014/2015 ein neuer Bahnhof direkt an der Talstation in Vierschach errichtet. Das Skigebiet wird mit "Green Energie" aus Südtiroler Wasserkraft betrieben.


Auszeichnungen

Zertifizierte elektrische Energie aus Wasserkraft (Energiemanagementsystems ISO 50001:2011)


Öffentliche Verkehrsmittel/Mobilität vor Ort

  • Bahnanbindung
    Die Haltestelle Vierschach befindet sich direkt am Skigebiet. Vom Bahnhof Innichen gelangt man mit dem Skibus direkt zu den Liften.
  • Umfangreiches Skibusnetz
  • Linienbusse
  • Skibusse verbinden sämtliche Orte in der Dolomitenregion Drei Zinnen. Der Ski Pustertal Express (Bahn) verbindet die Dolomitenregion Drei Zinnen mit dem Kronplatz.



Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen