Deutschland
Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)

Skifahren Falkenstein

Das Skigebiet Falkenstein befindet sich im Bayerischen Wald (Deutschland). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 0,4 km Pisten zur Verfügung. 1 Lift befördert die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 600 bis 670 m.

Der Skilift Falkenstein ist bei ausreichender Schneelage ein Anziehungspunkt für einheimische Wintersportfans und Tagesausflügler aus dem Raum Regensburg. Die ungefähr 400 m lange Piste mit einem Höhenunterschied von ca. 70 m ist sehr gut für Familien mit Kindern und Anfänger geeignet. Der Lift weiterlesen

Bewertung
1,8 von 5 Sternen
1,8
Pisten »
0,4 km
Gesamt
Leicht 0,4 km (100 %)
Mittel 0 km (0 %)
Schwer 0 km (0 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 1
1
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 973 m - 2275 m (Differenz 1302 m)
Pisten 119 km
Lifte/Bahnen
  • 32
Skipass € 54,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Bruneck (Brunico), Pikolein (Piccolino), Enneberg (Marebbe), St. Vigil (San Vigilio), Reischach (Riscone), St. Martin in Thurn (San Martino in Badia), Olang (Valdaora), St. Lorenzen (Südtirol), Rasen-Antholz (Rasun Anterselva), Percha (Perca), Gais (Südtirol), Pfalzen (Falzes), Welsberg-Taisten (Monguelfo-Tesido), Uttenheim, Kiens (Chienes), Terenten (Terento)

Höhe Skigebiet 933 m - 2422 m (Differenz 1489 m)
Pisten 37 km
Lifte/Bahnen
  • 13
Skipass € 45,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Matrei in Osttirol, Kals am Großglockner, Großdorf, Lesach, Virgen
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Bayerischer Wald
Tipps für den Skiurlaub