Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Blick ins Tannheimer Tal

Skifahren Füssener Jöchle – Grän

Das Skigebiet Füssener Jöchle – Grän befindet sich im Tannheimer Tal (Österreich, Tirol). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 9 km Pisten zur Verfügung. 5 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.150 bis 1.821 m.

Das kleine Skigebiet in Grän am Füssener Jöchle bietet einen herrlichen Blick ins Tannheimer Tal und ins Allgäu. Die Abfahrten im Wintersportgebiet werden von modernen Anlagen erschlossen. Bei den Liften im Tal fühlen sich insbesondere Anfänger beim Skifahren wohl.

Testbericht
3,0 von 5 Sternen
3,0
Pisten »
9 km
Gesamt
Leicht 3 km (33 %)
Mittel 5,5 km (61 %)
Schwer 0,5 km (6 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 5
1
1
2
1
Sonstige
2
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1236 m - 2518 m (Differenz 1282 m)
Pisten 175 km
Lifte/Bahnen
  • 78
Skipass € 50,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte St. Ulrich/Ortisei, Wolkenstein (Selva Gardena), St. Christina/S. Cristina
Details

Höhe Skigebiet (1740 m -) 2685 m - 3440 m (Differenz 755 m)
Pisten 22,2 km
Lifte/Bahnen
  • 6
Skipass € 46,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Mandarfen, Plangeross, St. Leonhard im Pitztal, Jerzens, Wenns, Arzl im Pitztal
Details
Weitere interessante Skigebiete: Europa Österreich Tirol Tannheimer Tal
Tipps für den Skiurlaub