Schweiz
  • Gais
    • Weltweit
    • Europa
    • Schweiz
    • Ostschweiz
    • Appenzellerland
    • Appenzell Ausserrhoden
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region abändern
schließen
Kontinente
Länder
Großregionen
Tourismusregion
Kantone

Skifahren Gais

Das Skigebiet Gais befindet sich im Kanton Appenzell Ausserrhoden (Schweiz, Ostschweiz, Appenzellerland). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 1 km Pisten zur Verfügung. 1 Lift befördert die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 937 bis 1.025 m.

Der Skilift ist 300m lang und wird für die einheimischen Kinder jeweils Mittwoch und am Wochenende in Betrieb genommen. Auf der rund 1 km langen Piste des Skilifts in Gais können die Wintersportler ihrem Hobby frönen. Gefrorene Glieder können im Restaurant Traube neben dem Skilift wieder aufgewärmt werden.

Bewertung
1,9 von 5 Sternen
1,9
Pisten »
1 km
Gesamt
Leicht 1 km (100 %)
Mittel 0 km (0 %)
Schwer 0 km (0 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 1
1
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 600 m - 2000 m (Differenz 1400 m)
Pisten 40 km
Lifte/Bahnen
  • 14
Skipass € 42,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Hinterstoder, Vorderstoder, Rossleithen, Windischgarsten

Höhe Skigebiet 820 m - 2150 m (Differenz 1330 m)
Pisten 62 km
Lifte/Bahnen
  • 18
Skipass € 44,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Neukirchen am Großvenediger, Bramberg am Wildkogel, Wenns im Pinzgau, Rosental im Pinzgau, Sulzau, Mühlbach im Pinzgau, Dorf im Pinzgau
Weitere interessante Skigebiete: Europa Schweiz Ostschweiz Appenzellerland Appenzell Ausserrhoden
Tipps für den Skiurlaub