Deutschland
  • Garmisch-Classic – Garmisch-Partenkirchen
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Bayern
    • Oberbayern
    • Zugspitz Region
    • Zugspitzland
Region auswählen
schließen
Länder
Bundesländer
Bezirke
Tourismusregionen
Tourismusregionen

Umweltfreundlichkeit/Umweltschutz Garmisch-Classic – Garmisch-Partenkirchen

Testergebnis4 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Umweltfreundlichkeit vom Skigebiet Garmisch-Classic – Garmisch-Partenkirchen

In Garmisch forciert man mit speziellen Bahn-Kombi-Tickets eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. In den bewaldeten Bereichen ist Skifahren außerhalb der Pisten nicht gestattet. Pisten mit unzureichender Schneelage werden gesperrt.


Öffentliche Verkehrsmittel/Mobilität vor Ort

  • Bahnanbindung
    Die Anfahrt erfolgt über Garmisch-Partenkirchen Hauptbahnhof. Der Kreuzeckbahnhof liegt direkt neben der Kreuzeck- und der Alpspitzbahn. Der Bahnhof Hausberg befindet sich an der Hausbergbahn.
  • Skibusse
  • Linienbusse
  • In Garmisch gibt es sowohl kostenfreie Skibusse als auch reguläre Linienbusse. Zudem bedient vom Hauptbahnhof auch die Zugspitzbahn die Einstiegspunkte des Skigebiets Garmisch-Classic.


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Testberichte