Italien
  • Gitschberg Jochtal
    • Weltweit
    • Europa
    • Italien
    • Trentino-Südtirol
    • Südtirol
    • Eisacktal
    • Gitschberg-Jochtal
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region abändern
schließen
Länder
Regionen
Tourismusregionen
Tourismusregionen
Tourismusregion
Gaisjochbahn - 8pers.| Telecabina (Monofune) 1/16

Alle Skilifte Gitschberg Jochtal

Die Verbindungsbahn Gitschberg-Jochtal (Schillingbahn und Gaisjochbahn) verbindet seit Winter 2011/2012 die beiden Skigebiete Gitschberg und Jochtal. Unvergesslich ist die Fahrt mit der Glasbodenkabine bei der Gaisjochbahn. Sie hat für eine Einseilumlaufbahn die beachtliche Spannweite von 540 m und einen Bodenabstand von 93 m und dies bei einem Ausblick ins romantische Altfasstal. Von den Orten Meransen und Vals starten moderne Gondelbahnen, die attraktive Pisten erschließen. Am Gitschberg gibt es zwei fix geklemmte Sesselbahnen mit Förderbandeinstieg und zwei Schlepplifte. Am Jochtal befördern zwei Sesselbahnen die Gäste, davon eine schnelle mit Wetterschutzhauben. In den Orten Vals und Meransen sind Dorflifte für Anfänger und für die Verbindung zu den Unterkünften eingerichtet. Die Pendelbahn Mühlbach-Meransen bringt Skifahrer, die in Mühlbach wohnen, nach Meransen. Von der Bergstation sind es jedoch einige Meter zu Fuß bis zum Dorflift.

Anzahl Lifte/Bahnen

  • 16

Gesamte Kapazität

23617 Personen/Std.

Länge aller Bahnen

18,8 km gesamt

1 12er Kabinen-Seilbahn
5 8er Gondelbahn (Ein-Seil-Umlaufbahn)
1 6er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar) mit Abdeckhauben
3 4er Sesselbahn fix geklemmt
1 Schlepplift
4 Tellerlift
1 Seillift/Übungslift

Sonstige Aufstiegshilfen

8 Sunkid Zauberteppich      Weitere Informationen über Sunkid

Liste aller aktuellen Lifte und Bahnen


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »