Österreich
  • Grossglockner Heiligenblut
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Kärnten
    • Oberkärnten
    • Spittal an der Drau
    • Mölltal
Region auswählen
schließen
Länder
Bundesländer
Großregionen
Bezirke
Täler

Umweltfreundlichkeit/Umweltschutz Grossglockner Heiligenblut

Testergebnis4 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Umweltfreundlichkeit vom Skigebiet Grossglockner Heiligenblut

Das Skigebiet befindet sich im Nationalpark Hohe Tauern. Wildschutzgebiete sind ausgewiesen. Die kostenfreie Anreise per Skibus wird aktiv gefördert.


Öffentliche Verkehrsmittel/Mobilität vor Ort

  • Keine direkte Bahnanbindung
    Der nächste Bahnhof liegt in Lienz und ist ca. 40 km entfernt. Der Bahnhof Mallnitz bei der Tauernschleuse ist ca. 60 km entfernt.
  • Skibusse
  • Linienbusse
  • Innerhalb von Heiligenblut sowie im Mölltal verkehren zahlreiche Skibus-/Postbuslinien. Mit dem Skipass ist der Skibus gratis. Die wichtigsten Verbindungen sind von Iselsberg, Stall/Mölltal, Winklern, Großkirchheim und Rojach.


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen