Georgien
  • Gudauri
    • Weltweit
    • Asien
    • Georgien
    • Mzcheta-Mtianeti
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Regionen

Skifahren Gudauri

Das Skigebiet Gudauri befindet sich in Mzcheta-Mtianeti (Georgien). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 57 km Pisten zur Verfügung. 7 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.990 bis 3.279 m.

Gudauri ist das größte und höchste Skigebiet in Georgien. Die Lifte führen am Mt. Sadzele bis auf 3279 m hinauf. Gudauri ist auch für das Heliskiing sehr bekannt und attraktiv. Gudauri liegt am Kreuzpass, etwa 100 km nördlich von Tbilissi. Abseits vom Massentourismus, mitten in der Bergwelt des Kaukasus, weiterlesen

Bewertung
3,4 von 5 Sternen
3,4
Pisten »
57 km
Gesamt
Leicht 22 km (39 %)
Mittel 25 km (43 %)
Schwer 10 km (18 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 7
1
5
1
Sonstige
3
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen Saisonstart in Kürze
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet (772 m -) 1354 m - 2510 m (Differenz 1156 m)
Pisten 51,7 km
Lifte/Bahnen
  • 16
Skipass € 45,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Meransen (Maranza), Vals (Valles), Mühlbach (Rio di Pusteria)

Höhe Skigebiet 630 m - 2037 m (Differenz 1407 m)
Pisten 16 km
Lifte/Bahnen
  • 8
Skipass € 51,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Fügen, Hart im Zillertal, Uderns, Schlitters, Strass im Zillertal
Weitere interessante Skigebiete: Asien Georgien Mzcheta-Mtianeti
Tipps für den Skiurlaub