Österreich
  • Hahnenkamm – Höfen/Reutte
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Außerfern
    • Naturparkregion Reutte
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Großregionen
Tourismusregionen
Breite Pisten mit Traumpanorama 1/38

Skifahren Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Das Skigebiet Hahnenkamm – Höfen/Reutte befindet sich in der Naturparkregion Reutte (Österreich, Tirol, Außerfern). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 16 km Pisten zur Verfügung. 5 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 854 bis 1.900 m.

Mit der Hahnenkammbahn Höfen (8er Einseilumlaufbahn) kommt man ins Skigebiet Hahnenkamm hoch über Reutte. Hier stehen eine kuppelbare 4er Sesselbahn und ein Schlepplift zur Verfügung. Im Tal bieten Schollenwiesenlift und Schollenwiesen-Übungslift zudem beste Infrastruktur für Anfänger. Das Wintersportgebiet kann großflächig beschneit werden. Die Seilbahn und das Panoramarestaurant sind für Rollstuhlfahrer geeignet.

Testbericht
3,3 von 5 Sternen
3,3
Pisten »
16 km
Gesamt
Leicht 5 km (31 %)
Mittel 9 km (56 %)
Schwer 2 km (13 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 5
1
1
2
1
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet (772 m -) 1354 m - 2510 m (Differenz 1156 m)
Pisten 51,7 km
Lifte/Bahnen
  • 16
Skipass € 46,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Meransen (Maranza), Vals (Valles), Mühlbach (Rio di Pusteria)

Höhe Skigebiet 1270 m - 2811 m (Differenz 1541 m)
Pisten 305 km
Lifte/Bahnen
  • 88
Skipass € 53,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte St. Anton am Arlberg, Lech, Zürs, Warth, Schröcken, St. Christoph am Arlberg, Stuben, Oberlech, Zug (Lech), St. Jakob am Arlberg, Nasserein, Klösterle, Pettneu am Arlberg, Schnann, Flirsch
Weitere interessante Skigebiete: Europa Österreich Tirol Außerfern Naturparkregion Reutte
Tipps für den Skiurlaub