Österreich
  • Heumöser – Ebnit (Dornbirn)
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Vorarlberg
    • Bodensee-Vorarlberg
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Tourismusregionen

Skifahren Heumöser – Ebnit (Dornbirn)

Das Skigebiet Heumöser – Ebnit (Dornbirn) befindet sich in Bodensee-Vorarlberg (Österreich, Vorarlberg). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 3 km Pisten zur Verfügung. 2 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.070 bis 1.250 m.

Nahe bei Dornbirn, abseits von Stress und Hektik, liegt das Skigebiet von Ebnit. Beliebt dank seiner familienfreundlichen Preise. Kinder fahren am Übungslift sogar kostenlos. Zudem gibt es eine Anlage mit vier Schanzen, die bestens präpariert sind.

Pisten »
3 km
Gesamt
Leicht 0 km (0 %)
Mittel 3 km (100 %)
Schwer 0 km (0 %)

Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1350 m - 3340 m (Differenz 1990 m)
Pisten 144,2 km
Lifte/Bahnen
  • 31
Skipass € 53,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Sölden, Hochsölden, Zwieselstein, Huben, Längenfeld

Höhe Skigebiet 911 m - 1215 m (Differenz 304 m)
Pisten 15,5 km
Lifte/Bahnen
  • 6
Skipass € 26,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Kurort Oberwiesenthal
Weitere interessante Skigebiete: Europa Österreich Vorarlberg Bodensee-Vorarlberg
Tipps für den Skiurlaub