Österreich
  • Hintertuxer Gletscher
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Zillertal
Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Traumhaftes Panorama am Hintertuxer Gletscher 1/49

Skifahren Hintertuxer Gletscher

Das Skigebiet Hintertuxer Gletscher befindet sich im Zillertal (Österreich, Tirol). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 60 km Pisten und 13 km Skirouten zur Verfügung. 20 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.500 bis 3.250 m.

Das Skigebiet Hintertuxer Gletscher befindet sich oberhalb von Hintertux in den Zillertaler Alpen. Es bietet ganzjährigen Skibetrieb. Mit modernen Bahnen geht es hinauf auf die Pisten unterhalb des Olperers (3476 m). Zum Skifahren laden präparierte Pisten und Freerideabfahrten ein. Im Frühjahr (April weiterlesen

Testbericht
4,0 von 5 Sternen
4,0
Pisten »
60 km
Gesamt
Leicht 14 km (23 %)
Mittel 35 km (59 %)
Schwer 11 km (18 %)

Zusätzliche Skirouten 13 km
Lifte/Bahnen »
Gesamt: 20
6
6
7
1
Sonstige
2
Schneebericht »
Skigebiet geöffnet
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1100 m - 2407 m (Differenz 1307 m)
Pisten 21,7 km
Lifte/Bahnen
  • 7
Skipass € 45,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Sillian, Heinfels, Außervillgraten, Innervillgraten

Höhe Skigebiet 933 m - 2422 m (Differenz 1489 m)
Pisten 37 km
Lifte/Bahnen
  • 13
Skipass € 45,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Matrei in Osttirol, Kals am Großglockner, Großdorf, Lesach, Virgen
Weitere interessante Skigebiete: Europa Österreich Tirol Zillertal
Tipps für den Skiurlaub