Island
  • Hlíðarfjall – Akureyri
    • Weltweit
    • Europa
    • Island
    • Nordostisland
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region abändern
schließen
Kontinente
Länder
Regionen

Skifahren Hlíðarfjall – Akureyri

Das Skigebiet Hlíðarfjall – Akureyri befindet sich in Nordostisland (Island). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 14,9 km Pisten zur Verfügung. 6 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 476 bis 950 m.

Das Skigebiet Akureyri/Hlíðarfjall liegt 5 km oberhalb der Stadt Akureyri. Es verfügt über 24 Pisten mit insgesamt 14,9 Pistenkilometern und 7 Liften. Unter der Woche variieren die Öffnungszeiten und das Skigebiet ist tendenziell erst ab dem Nachmittag geöffnet.

Bewertung
2,6 von 5 Sternen
2,6
Pisten »
14,9 km
Gesamt
Leicht 6 km (40 %)
Mittel 7 km (47 %)
Schwer 1,9 km (13 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 6
1
4
1
Sonstige
1
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 868 m - 2118 m (Differenz 1250 m)
Pisten 42 km
Lifte/Bahnen
  • 13
Skipass € 43,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Sankt Lorenzen ob Murau, Sankt Georgen ob Murau, Murau, Stadl an der Mur

Höhe Skigebiet 1000 m - 2300 m (Differenz 1300 m)
Pisten 29,5 km
Lifte/Bahnen
  • 9
Skipass € 41,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Klösterle, Wald am Arlberg, Danöfen, Dalaas, Innerbraz
Weitere interessante Skigebiete: Europa Island Nordostisland
Tipps für den Skiurlaub