Deutschland
  • Höhn-Schönberg
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Deutsche Mittelgebirge
    • Westerwald
    • Hoher Westerwald/Wäller Land
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Gebirgszüge
Gebirgszüge
Tourismusregionen

Skifahren Höhn-Schönberg

Das Skigebiet Höhn-Schönberg befindet sich im Hohen Westerwald/Wäller Land (Deutschland, Deutsche Mittelgebirge, Westerwald). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 0,7 km Pisten zur Verfügung. 2 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 450 bis 530 m.

Das kleine Skigebiet Höhn-Schönberg im Westerwald wird vom Skiclub Höhn betrieben. Der Verein setzt hier alljährlich mit viel Engagement zwei Skilifte in Betrieb: Den längeren Doppelanker-Schlepplift kann man zum sportlichen Skifahren und Snowboarden nutzen, der kürzere Seillift ist ideal für Kinder weiterlesen

Bewertung
1,9 von 5 Sternen
1,9
Pisten »
0,7 km
Gesamt
Leicht 0,7 km (100 %)
Mittel 0 km (0 %)
Schwer 0 km (0 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 2
1
1
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 868 m - 2118 m (Differenz 1250 m)
Pisten 42 km
Lifte/Bahnen
  • 13
Skipass € 43,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Sankt Lorenzen ob Murau, Sankt Georgen ob Murau, Murau, Stadl an der Mur

Höhe Skigebiet 760 m - 2000 m (Differenz 1240 m)
Pisten 77 km
Lifte/Bahnen
  • 25
Skipass € 51,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Zell am See, Schüttdorf, Thumersbach, Maishofen
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Deutsche Mittelgebirge Westerwald Hoher Westerwald/Wäller Land
Tipps für den Skiurlaub