Schweiz
  • Madrisa (Davos Klosters)
    • Weltweit
    • Europa
    • Schweiz
    • Ostschweiz
    • Graubünden
    • Davos Klosters
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region abändern
schließen
Kontinente
Länder
Großregionen
Kantone
Tourismusregionen

Skilifte vom Skigebiet Madrisa (Davos Klosters)

Testergebnis3 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Lifte/Bahnen Madrisa (Davos Klosters)

Von Klosters geht es mit einer Vierergondelbahn hinauf ins Skigebiet. Im Anschluss daran führt eine moderne Sechsersesselbahn mit Abdeckhauben und Sitzheizung hinauf zum Schaffürggli. Diese Bahn ist die erste kinder- und körperbehindertengerechte Sechsersesselbahn der Schweiz. Die weiteren Anlagen im Skigebiet Madrisa sind zumeist Schlepplifte. Die Doppelsesselbahn Zügenhüttli stellt die Verbindung zurück zur Bergstation der Madrisabahn her.

Anzahl Lifte/Bahnen

  • 7

Gesamte Kapazität

7382 Personen/Std.

Länge aller Bahnen

7,7 km gesamt

1 4er Gondelbahn (Ein-Seil-Umlaufbahn)
1 6er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar) mit Abdeckhauben und Sitzheizung
1 2er Sesselbahn fix geklemmt
2 Schlepplift
2 Tellerlift

Sonstige Aufstiegshilfen

4 Sunkid Zauberteppich      Weitere Informationen über Sunkid
Neueste Lifte und Bahnen

Weiterführende Informationen

Jeder Lift einzeln aufgelistet



Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Tipps für den Skiurlaub