Italien
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region abändern
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)

Skifahren Mondolè Ski – Artesina/Frabosa Soprana/Prato Nevoso

Das Skigebiet Mondolè Ski – Artesina/Frabosa Soprana/Prato Nevoso befindet sich in Cuneo (Italien, Piemont). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 130 km Pisten zur Verfügung. 23 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 894 bis 2.085 m.

Im Herzen der Seealpen, im Piemont, der Provinz von Cuneo, leicht von allen wichtigen Autobahnen zu erreichen, liegt das Mondolè Skigebiet. Die Orte von Artesina, Frabosa Soprana und Prato Nevoso sind alle mit Liften und Pisten verbunden.

Bewertung
3,7 von 5 Sternen
3,7
Pisten »
130 km
Gesamt
Leicht 48 km (37 %)
Mittel 75 km (58 %)
Schwer 7 km (5 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 23
14
9
Sonstige
8
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 760 m - 2000 m (Differenz 1240 m)
Pisten 77 km
Lifte/Bahnen
  • 25
Skipass € 50,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Zell am See, Schüttdorf, Thumersbach, Maishofen

Höhe Skigebiet 630 m - 2037 m (Differenz 1407 m)
Pisten 17 km
Lifte/Bahnen
  • 8
Skipass € 50,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Fügen, Hart im Zillertal, Uderns, Schlitters, Strass im Zillertal
Weitere interessante Skigebiete: Europa Italien Piemont Cuneo
Tipps für den Skiurlaub