Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Blick von der Nordkette auf Innsbruck

Skifahren Nordkette – Innsbruck

Das Skigebiet Nordkette – Innsbruck befindet sich in Innsbruck und Umgebung (Österreich, Tirol) und im Inntal (Österreich, Tirol). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 13,9 km Pisten und 5 km Skirouten zur Verfügung. 5 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 860 bis 2.256 m.

Nirgendwo sonst liegt die Grenze zwischen urbanem Raum und rauer Bergwelt so nah zusammen: Mit den Nordkettenbahnen gelangt man in nur 20 Minuten vom Innsbrucker Stadtzentrum in hochalpines Gelände. Der Hausberg von Innsbruck wartet mit 15 Pistenkilometern auf jeden, der Action & Adrenalin liebt. Doch auch die Familie kommt auf der Nordkette nicht zu kurz.

Testbericht
3,2 von 5 Sternen
3,2
Pisten »
13,9 km
Gesamt
Leicht 0,5 km (4 %)
Mittel 13 km (93 %)
Schwer 0,4 km (3 %)

Zusätzliche Skirouten 5 km
Lifte/Bahnen »
Gesamt: 5
1
2
2
Sonstige
1
Schneebericht »
Skigebiet geöffnet
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1000 m - 1530 m (Differenz 530 m)
Pisten 23 km
Lifte/Bahnen
  • 6
Skipass € 42,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Ehrwald
Details

Höhe Skigebiet 580 m - 2500 m (Differenz 1920 m)
Pisten 143 km
Lifte/Bahnen
  • 49
Skipass € 49,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Zell am Ziller, Gerlos, Königsleiten, Hochkrimml, Rohr, Zellberg, Hainzenberg, Gerlosberg, Rohrberg, Krimml, Wald im Pinzgau
Details
Weitere interessante Skigebiete: Europa Österreich Tirol Innsbruck und UmgebungEuropa Österreich Tirol Inntal
Tipps für den Skiurlaub