Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Nachtskifahren in Oberaudorf an Hocheck

Skifahren Oberaudorf – Hocheck

In Oberaudorf befindet sich die Talstation der 4er-Sessselbahn mitten im Ort und ist in nur 5 Minuten von der Autobahnausfahrt zu erreichen. Im Skigebiet am Hocheck befindet sich mit 3 km Länge die längste Flutlichtpiste Deutschlands. An jedem Di, Do, Fr + Sa können sich nicht nur die Skifahrern/Snowboarder Abends auf den Pisten austoben, sondern auch die Rodler haben ihren Spaß auf der 3 km langen TüV-geprüften Winterrodelbahn, die an diesem Abenden ebenfalls hell beleuchtet ist. In der Talstation gibt es einen großen Ski- und Rodelverleih.

Testbericht
3,3 von 5 Sternen
Pisten »
8 km
Gesamt
Leicht 3 km (38 %)
Mittel 4 km (49 %)
Schwer 1 km (13 %)

Zusätzliche Skirouten 2 km
Lifte/Bahnen »
Gesamt: 5
1
3
1
Sonstige
2
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1020 m - 2105 m (Differenz 1085 m)
Pisten 40 km
Lifte/Bahnen
  • 6
Skipass SFr. 48,- / € 45,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Elm
Details

Höhe Skigebiet 1066 m - 2220 m (Differenz 1154 m)
Pisten 70 km
Lifte/Bahnen
  • 16
Skipass € 43,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Katschberghöhe, Rennweg am Katschberg, Sankt Margarethen im Lungau
Details
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Oberbayern Inntal
Tipps für den Skiurlaub