Österreich
  • Obertauern
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Salzburger Land
    • Obertauern
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Tourismusregionen

Könnerangebote/Freeriding Obertauern

Testergebnis4 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Könner/Tiefschneefahren Obertauern

Es gibt zwar nur wenige richtig steile Hänge im Skigebiet Obertauern, doch die sind eine echte Herausforderung. Die Abfahrt von der Gamsleitenspitz ist nur absoluten Könnern vorenthalten. Die "Super Seven" bezeichnen die sieben längsten Abfahrten im gesamten Skigebiet und sind im Pistenplan und im Skigebiet entsprechend markiert. Diese sind zwar nur teilweise als "schwierig" eingestuft, die besondere Herausforderung besteht hier aber in der Länge der Abfahrten: die Oberschenkel werden definitiv brennen!

Für Freerider stehen zahlreiche Varianten in allen Expositionen zur Verfügung, wobei insbesondere die Höhenlage besten Powder bis ins Frühjahr hinein verspricht. Am Freeride Checkpoint an der Piste 16c können sich Freerider eine Orientierung verschaffen und ihr LVS-Gerät auf Funktionsfähigkeit überprüfen.


Informationen für Könner, Freerider
  • viele Freeride-/Tiefschneegebiete
  • einige Buckelpisten
  • wenige extrem schwere, steile und unpräparierte Abfahrten (Double Diamonds)


Schwerste Abfahrt
  • Abfahrt Gamsleiten 2 · Länge 1,3 km · Höhenunterschied 362 m

Genereller Hinweis: Bitte beachten Sie immer die Lawinenwarnungen und Absperrungen. Fahren Sie nie in gesperrtes und ungesichertes Gelände ein.



Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen