Deutschland
  • Oedberg – Gmund-Ostin
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Bayern
    • Oberbayern
    • Tegernsee-Schliersee
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Bezirke
Tourismusregionen
Skihang am Ödberg 1/12

Skifahren Oedberg – Gmund-Ostin

Das Skigebiet Oedberg – Gmund-Ostin befindet sich in der Alpenregion Tegernsee-Schliersee (Deutschland, Bayern, Oberbayern). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 2 km Pisten zur Verfügung. 3 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 800 bis 970 m.

Das familienfreundliche Skigebiet am Oedberg liegt oberhalb von Gmund in Ostin. Skifahren und Snowboarden kann man auf der beleuchteten Hauptpiste täglich bis 21 Uhr. Im Kinderland kommen auch die Kleinen auf ihre Kosten.

Testbericht
2,2 von 5 Sternen
2,2
Pisten »
2 km
Gesamt
Leicht 1 km (50 %)
Mittel 1 km (50 %)
Schwer 0 km (0 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 3
1
2
Sonstige
2
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1100 m - 2407 m (Differenz 1307 m)
Pisten 21,7 km
Lifte/Bahnen
  • 7
Skipass € 45,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Sillian, Heinfels, Außervillgraten, Innervillgraten

Höhe Skigebiet 920 m - 1800 m (Differenz 880 m)
Pisten 16 km
Lifte/Bahnen
  • 4
Skipass € 33,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Götzens, Mutters, Birgitz, Natters
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Bayern Oberbayern Tegernsee-Schliersee
Tipps für den Skiurlaub