Italien
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region abändern
schließen
Kontinente
Länder
Regionen
Tourismusregionen
Tourismusregionen
Der Rollpass mit seinen markanten Felsbergen 1/21

Skifahren Passo Rolle (Rollepass)

Das Skigebiet Passo Rolle (Rollepass) befindet sich in San Martino di Castrozza/Passo Rolle/Primiero/Vanoi (Italien, Trentino-Südtirol, Trentino). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 15 km Pisten zur Verfügung. 5 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.873 bis 2.216 m.

Der Rollepass ist ein Dolomitenpass auf 2000 Metern Höhe, wird vom Cimon della Pala, auch als „Matterhorn der Dolomiten" bekannt, und vom Cima Vezzana überragt. Dank seiner geografischen und Höhenlage gehört seine Wintersportsaison zu den längsten des Trentinos (fünf Monate). Geschichtsträchtige Hotels weiterlesen

Bewertung
2,7 von 5 Sternen
2,7
Pisten »
15 km
Gesamt
Leicht 5 km (33 %)
Mittel 7 km (47 %)
Schwer 3 km (20 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 5
4
1
Sonstige
1
Weitere interessante Skigebiete

Testergebnis
1240 m (1000 m - 2240 m)
22 km
  • 9 Lifte/Bahnen
€ 38,50

Testergebnis
862 m (1410 m - 2272 m)
36 km
  • 12 Lifte/Bahnen
€ 39,-
Weitere interessante Skigebiete: Europa Italien Trentino-Südtirol Trentino San Martino di Castrozza/Passo Rolle/Primiero/Vanoi
Tipps für den Skiurlaub