Italien
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region abändern
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)

Skifahren Payel di Valsavarenche – Dégioz

Das Skigebiet Payel di Valsavarenche – Dégioz befindet sich am Gran Paradiso (Italien, Aostatal). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 1,7 km Pisten zur Verfügung. 1 Lift befördert die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.540 bis 1.681 m.

Bewertung
2,3 von 5 Sternen
2,3
Pisten »
1,7 km
Gesamt
Leicht 1,7 km (100 %)
Mittel 0 km (0 %)
Schwer 0 km (0 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 1
1
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet (759 m -) 1845 m - 2869 m (Differenz 1024 m)
Pisten 104 km
Lifte/Bahnen
  • 36
Skipass SFr. 59,- / € 54,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Bettmeralp, Riederalp, Fiescheralp, Mörel, Fiesch, Greich, Betten, Ried-Mörel, Fieschertal, Lax, Grengiols, Ernen, Mühlebach

Höhe Skigebiet 1324 m - 2550 m (Differenz 1226 m)
Pisten 130 km
Lifte/Bahnen
  • 53
Skipass € 49,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Corvara, Stern (La Villa), Abtei (Badia), Kolfuschg (Colfosco), St. Kassian (San Cassiano)
Weitere interessante Skigebiete: Europa Italien Aostatal Gran Paradiso
Tipps für den Skiurlaub