Deutschland
Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Aussicht vom Pröller

Skifahren Pröller Skidreieck (St. Englmar)

Das Skigebiet Pröller Skidreieck (St. Englmar) befindet sich im Arberland (Deutschland, Bayerischer Wald) und in und um St. Englmar (Deutschland, Bayerischer Wald). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 6 km Pisten zur Verfügung. 5 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 720 bis 1.048 m.

Das Pröller Skidreieck in Klinglbach bei Sankt Englmar bietet familienfreundliche Abfahrten und gepflegte Pisten für Skifahrer und Snowboarder. Langläufer und Schlittenfahrer kommen ebenso auf ihre Kosten. Die beleuchteten Flutlichtpisten sind beliebt bei Jung und Alt.

Testbericht
2,9 von 5 Sternen
2,9
Pisten »
6 km
Gesamt
Leicht 2 km (33 %)
Mittel 3,5 km (59 %)
Schwer 0,5 km (8 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 5
5
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1066 m - 2220 m (Differenz 1154 m)
Pisten 70 km
Lifte/Bahnen
  • 16
Skipass € 43,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Katschberghöhe, Sankt Margarethen im Lungau, Rennweg am Katschberg, Unternberg, Tamsweg

Höhe Skigebiet 732 m - 2050 m (Differenz 1318 m)
Pisten 40 km
Lifte/Bahnen
  • 17
Skipass € 41,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Garmisch-Partenkirchen, Grainau, Hammersbach
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Bayerischer Wald ArberlandEuropa Deutschland Bayerischer Wald St. Englmar
Tipps für den Skiurlaub