Frankreich
Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)

Skifahren Rencurel

Das Skigebiet Rencurel befindet sich in den Nördlichen Französischen Alpen (Frankreich). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 3,1 km Pisten zur Verfügung. 3 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.050 bis 1.233 m.

Das Skigebiet des Col de Romeyère in Rencurel bietet eine Vielfalt verschiedener Schneevergnügen in einer natürlichen Umgebung.

Bewertung
2,0 von 5 Sternen
2,0
Pisten »
3,1 km
Gesamt
Leicht 2,5 km (81 %)
Mittel 0,6 km (19 %)
Schwer 0 km (0 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 3
3
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1300 m - 2100 m (Differenz 800 m)
Pisten 25 km
Lifte/Bahnen
  • 8
Skipass € 43,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Ratschings (Racines), Bichl (Colle), Mareit (Mareta), Telfes (Telves), Ridnaun (Ridanna)

Höhe Skigebiet (911 m -) 1978 m - 3029 m (Differenz 1051 m)
Pisten 41 km
Lifte/Bahnen
  • 17
Skipass € 50,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Kaprun, Zell am See
Weitere interessante Skigebiete: Europa Frankreich Nördliche Französische Alpen
Tipps für den Skiurlaub