Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region abändern
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)

Skifahren Roccaraso-Rivisondoli/Alto Sangro

Roccaraso bietet eine voll ausgestattete Skianlage mit über 110 km Pisten, die mit einem System von künstlichem Schnee ausgestattet sind und wo die Veranstaltung "World Junior Championships Alpine Skiing" im vergangenen Jahr stattgefunden hat! Außerdem, das Gebiet bietet moderne Unterkunftsmöglichkeiten, Shoppingcenter, Thermen, und Veranstaltungen aller Art für die Unterhaltung der Besucher.
Rivisondoli befindet sich auf der Höhe von 1.365 Metern ü.d.M. und mit Roccaraso bildet das größte Skigebiet Mittelitaliens. Hier findet eine "Lebende Krippe" statt, deren natürliche Bühne dasselbe Dorf ist. Diese lebende Krippe wurde 1951 zum ersten Mal inszeniert, und ist heute die älteste und berühmteste in Italien.

Pisten »
112 km
Gesamt
Leicht 49,8 km (44 %)
Mittel 45,3 km (41 %)
Schwer 16,5 km (15 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 26
2
12
12
Sonstige
2
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1500 m - 2390 m (Differenz 890 m)
Pisten 32 km
Lifte/Bahnen
  • 6
Skipass € 38,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Reschen/Resia
Details

Höhe Skigebiet 780 m - 2212 m (Differenz 1432 m)
Pisten 22 km
Lifte/Bahnen
  • 7
Skipass € 33,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Fließ, Landeck, Zams
Details
Weitere interessante Skigebiete: Europa Italien Abruzzen Alto Sangro
Tipps für den Skiurlaub