Deutschland
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Bezirke
Landkreise

Skifahren Schlossberg – Tailfingen (Albstadt)

Das Skigebiet Schlossberg – Tailfingen (Albstadt) befindet sich im Zollernalbkreis (Deutschland, Baden-Württemberg, Tübingen (Bezirk)). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 1,3 km Pisten zur Verfügung. 1 Lift befördert die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 810 bis 935 m.

Das Skigebiet am Schlossberg in Tailfingen liegt bei Albstadt im Südwesten der Schwäbischen Alb. Es bietet mehrere Abfahrten zum Skifahren und Snowboarden in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Die Familienabfahrt ist auch für Anfänger und Kinder geeignet, Fortgeschrittene carven die mittelschwere Alpinabfahrt hinab. Am Schlossberg befindet sich auch die erste FIS-Abfahrt der Schwäbischen Alb. Das Wintersportgebiet verfügt zudem über einen Snowpark und eine Flutlichtanlage.

Bewertung
1,9 von 5 Sternen
1,9
Pisten »
1,3 km
Gesamt
Leicht 0,8 km (62 %)
Mittel 0,5 km (38 %)
Schwer 0 km (0 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 1
1
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 800 m - 2000 m (Differenz 1200 m)
Pisten 179 km
Lifte/Bahnen
  • 46
Skipass € 55,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Kitzbühel, Kirchberg in Tirol, Pass Thurn, Jochberg, Klausen, Hollersbach im Pinzgau, Reith bei Kitzbühel, Aschau im Spertental, Aurach bei Kitzbühel, Mittersill

Höhe Skigebiet 1050 m - 1456 m (Differenz 406 m)
Pisten 10 km
Lifte/Bahnen
  • 6
Skipass € 33,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Bodenmais, Bayerisch Eisenstein, Zwiesel, Lohberg, Lam
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Baden-Württemberg Tübingen (Bezirk) Zollernalbkreis
Tipps für den Skiurlaub