Österreich
  • Schwoich
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Tiroler Unterland
    • Kufstein
    • Kufsteinerland
Region auswählen
schließen
Länder
Bundesländer
Großregionen
Bezirke
Tourismusregionen
Blick auf das Skigebiet Schwoich 1/6

Skifahren Schwoich

Das Skigebiet Schwoich befindet sich im Kufsteinerland (Österreich, Tirol, Tiroler Unterland, Kufstein). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 0,6 km Pisten zur Verfügung. 2 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 600 bis 696 m.

Das Skigebiet Schwoich hat einen Schlepplift und einen Übungslift. Zum Skifahren verfügt es über eine optimale Familienabfahrt und es ist besonders für Kinder und Skianfänger geeignet. Das Harry's Kinderland ist bei den Kleinen sehr beliebt. Das kleine Skigebiet ist im Winter bei entsprechender Schneelage täglich geöffnet. Das Skigebiet kann beschneit werden und es wird von den Bergbahnen Scheffau betrieben.

Bewertung
1,9 von 5 Sternen
1,9
Pisten »
0,6 km
Gesamt
Leicht 0,6 km (100 %)
Mittel 0 km (0 %)
Schwer 0 km (0 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 2
1
1
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 800 m - 2000 m (Differenz 1200 m)
Pisten 179 km
Lifte/Bahnen
  • 46
Skipass € 53,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Kitzbühel, Kirchberg in Tirol, Pass Thurn, Jochberg, Klausen, Hollersbach im Pinzgau, Reith bei Kitzbühel, Aschau im Spertental, Aurach bei Kitzbühel, Mittersill

Höhe Skigebiet 700 m - 2430 m (Differenz 1730 m)
Pisten 113 km
Lifte/Bahnen
  • 37
Skipass € 51,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Schruns, St. Gallenkirch, Gaschurn, Garfrescha, Gortipohl, Tschagguns, Silbertal, Partenen, Gantschier, Bartholomäberg
Weitere interessante Skigebiete: Europa Österreich Tirol Tiroler Unterland Kufstein Kufsteinerland
Tipps für den Skiurlaub