Österreich
  • Sillian – Thurntaler (Hochpustertal)
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Osttirol
    • Osttiroler Hochpustertal
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Tourismusregionen
Tourismusregionen
Blick über das Skigebiet im oberen Bereich 1/35

Skifahren Sillian – Thurntaler (Hochpustertal)

Das Skigebiet Sillian – Thurntaler (Hochpustertal) befindet sich im Osttiroler Hochpustertal (Österreich, Tirol, Osttirol). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 21,7 km Pisten zur Verfügung. 7 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.100 bis 2.407 m.

Höchstes Skivergnügen – Ski al dente oder Dolomiten-Ski. Wie man den Brettlspaß am Thurntaler, dem Skiberg im Hochpustertal, auch nennt: Grenzenloser Pistenspaß im Skigebiet von Sillian ist allemal garantiert. Denn zum Skifahren ist diese Kombination von italienischer Lebenslust und österreichischem Service im Wintersportgebiet des Thurnthaler einzigartig.

Testbericht
3,8 von 5 Sternen
3,8
Pisten »
21,7 km
Gesamt
Leicht 5,6 km (26 %)
Mittel 15 km (69 %)
Schwer 1,1 km (5 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 7
2
3
1
1
Schneebericht »
Skigebiet geöffnet
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 760 m - 2000 m (Differenz 1240 m)
Pisten 77 km
Lifte/Bahnen
  • 25
Skipass € 50,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Zell am See, Schüttdorf, Thumersbach, Maishofen

Höhe Skigebiet 850 m - 1770 m (Differenz 920 m)
Pisten 33 km
Lifte/Bahnen
  • 9
Skipass € 39,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Lichtersberg, Altaussee, Bad Aussee
Weitere interessante Skigebiete: Europa Österreich Tirol Osttirol Osttiroler Hochpustertal