Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Hauptabfahrt mit Söllereckbahn

Skifahren Söllereck – Oberstdorf

Qualität und Service sind die Kriterien, nach denen am Söllereck gearbeitet wird. Dies belegen die aktuellen Qualitätszertifikate. Das traditionsreiche Familien- und Anfängerskigebiet erfüllt die hohen Anforderungen von Kinderland Bayern. Eine moderne 6er-Kabinenbahn und 4 Skilifte erschließen die überwiegend leichten bis mittleren Abfahrten. Von insgesamt 12 km bestens präparierten Pisten sind fünf Abfahrten, dank modernster Beschneiungstechnik, komplett beschneit und garantieren durchgängig Winterfreuden für die ganze Familie. Das Sölli Kinderland ermöglicht den jüngsten Brettlfans kostenlos die ersten Skierfolge, drei Skischulen mit Skiverleih befinden sich an der Talstation.

Testbericht
3,3 von 5 Sternen
Pisten »
12 km
Gesamt
Leicht 6 km (50 %)
Mittel 6 km (50 %)
Schwer 0 km (0 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 5
1
4
Sonstige
2
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 868 m - 2118 m (Differenz 1250 m)
Pisten 40 km
Lifte/Bahnen
  • 13
Skipass € 42,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Murau, St. Lorenzen Ob Murau
Details

Höhe Skigebiet 820 m - 2150 m (Differenz 1330 m)
Pisten 61 km
Lifte/Bahnen
  • 18
Skipass € 43,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Bramberg am Wildkogel, Neukirchen am Großvenediger
Details
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Allgäu Oberallgäu
Tipps für den Skiurlaub