Norwegen
Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)

Skifahren Solheisen Skisenter

Das Skigebiet Solheisen Skisenter befindet sich in Hallingdal (Norwegen). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 6 km Pisten zur Verfügung. 3 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 800 bis 1.100 m.

Der Solheisen Skisenter ist in Grøndalen gelgen, etwa 13 km nordwestlich von Hemsedal. 3 Schlepplifte erschliessen das Gebiet.

Bewertung
2,2 von 5 Sternen
2,2
Pisten »
6 km
Gesamt
Leicht 3 km (50 %)
Mittel 1 km (17 %)
Schwer 2 km (33 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 3
3
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 800 m - 2000 m (Differenz 1200 m)
Pisten 173 km
Lifte/Bahnen
  • 46
Skipass € 51,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Kitzbühel, Kirchberg in Tirol, Pass Thurn, Jochberg, Klausen, Hollersbach im Pinzgau, Reith bei Kitzbühel, Aschau im Spertental, Aurach bei Kitzbühel, Mittersill

Höhe Skigebiet 1130 m - 2200 m (Differenz 1070 m)
Pisten 67,5 km
Lifte/Bahnen
  • 20
Skipass € 51,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Vierschach (Versciaco), Sexten (Sesto), Moos (Moso), Innichen (San Candido), Toblach (Dobbiaco), Niederdorf (Villabassa)
Weitere interessante Skigebiete: Europa Norwegen Hallingdal
Tipps für den Skiurlaub