Österreich
  • Spieljoch – Fügen
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Tiroler Unterland
    • Schwaz
    • Zillertal
    • Erste Ferienregion im Zillertal
Region auswählen
schließen
Bundesländer
Großregionen
Bezirke
Tourismusregionen
Tourismusregionen
Spieljochbahn I 1/20

Spieljochbahn I

Die topmoderne Spieljochbahn I wurde pünktlich zur Wintersaison 2017/18 am 22.12.2017 eröffnet. Nach nur neunmonatiger Bauzeit ging die neue Bahn der Superlative in Betrieb.

Technisch hochmoderne 10er Gondeln verkehren seit Dezember deutlich schneller zwischen der völlig neu erbauten Talstation und der weiter oben liegenden, ebenfalls neuen und topmodernen Bergstation auf 1.865 m. Bis zur Mittelstation verkehrt die Spieljochbahn I. Weiter geht es dann ab der Mittelstation mit der Spieljochbahn II. Die Wintersportler können sitzen bleiben und brauchen in der Mittelstation nicht umsteigen. Die 10er Kabinen der Spieljochbahn stammen aus der Designschmiede Pininfarina, die unter anderem italienische Sportwagen gestaltet. Die neue Diamond EVO 2017 Kabine feierte hier Premiere.

Die Fassaden der Talstation bestehen aus Holz- und Glaselementen. Im Innenraum entstand mit einem Sportgeschäft mit großen Verkaufsräumen nicht nur ein Erlebniscenter, sondern ein innovatives Service Center, in dem Ski und Snowboards mit der neuesten Technologie aufbereitet werden.

Kürzere Wartezeiten plus schnellere Fahrten bedeuten viel mehr Zeit fürs Schneevergnügen. Die Spieljochbahn leitet für das Zillertal und die Erste Ferienregion im Zillertal eine neue Ära ein. Sie stellt zusammen mit der geplanten "Peak-to-Peak"-Bahn (Verbindung Hochzillertal und Spieljoch), die in Zukunft fertiggestellt werden soll, eine kleine Sensation dar.



Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Alle Lifte/Bahnen im Skigebiet Spieljoch – Fügen