Deutschland
  • Spies – Betzenstein
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Bayern
    • Franken
    • Fränkische Schweiz
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Tourismusregionen
Tourismusregionen

Skifahren Spies – Betzenstein

Das Skigebiet Spies – Betzenstein befindet sich in der Fränkischen Schweiz (Deutschland, Bayern, Franken). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 0,3 km Pisten zur Verfügung. 1 Lift befördert die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 550 bis 600 m.

An dem kleinen, idyllischen Skilift fühlen sich besonders Familien mit kleinen Skifahrern wohl. Der kleine Skihang hat genau die richtige Länge um erste Fahrversuche mit zwei oder einem Brett zu wagen. Für Langlauffans stehen etliche gespurte Loipenkilometer bereit.

Bewertung
1,8 von 5 Sternen
1,8
Pisten »
0,3 km
Gesamt
Leicht 0,3 km (100 %)
Mittel 0 km (0 %)
Schwer 0 km (0 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 1
1
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1000 m - 1530 m (Differenz 530 m)
Pisten 23 km
Lifte/Bahnen
  • 4
Skipass € 43,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Ehrwald

Höhe Skigebiet 1720 m - 3057 m (Differenz 1337 m)
Pisten 155 km
Lifte/Bahnen
  • 24
Skipass SFr. 79,- / € 69,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte St. Moritz, St. Moritz-Dorf, St. Moritz-Bad, Celerina/Schlarigna, Suvretta, Champfèr, Samedan, Pontresina, Bever, La Punt-Chamues-ch, Madulain
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Bayern Franken Fränkische Schweiz
Tipps für den Skiurlaub