Österreich
  • St. Jakob im Defereggental – Brunnalm
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Osttirol
    • Defereggental
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Tourismusregionen
Tourismusregionen
Blick über das Skigebiet 1/40

Skifahren St. Jakob im Defereggental – Brunnalm

Das Skigebiet St. Jakob im Defereggental – Brunnalm befindet sich im Defereggental (Österreich, Tirol, Osttirol). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 17 km Pisten zur Verfügung. 7 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.400 bis 2.525 m.

Das Skigebiet Brunntal in St. Jakob in Defereggen bietet, abseits des stressigen Massentourismus, ein abwechslungsreiches Pistenangebot bei absoluter Schneesicherheit bis in den April. Mit der 6er-Kabinenbahn Brunnalm, der 3er-Sesselbahn Mooserberg und der 6er Sesselbahn Weißspitz geht es dem Gipfel weiterlesen

Testbericht
3,7 von 5 Sternen
3,7
Pisten »
17 km
Gesamt
Leicht 4,7 km (28 %)
Mittel 11,1 km (65 %)
Schwer 1,2 km (7 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 7
1
2
3
1
Schneebericht »
Skigebiet geöffnet
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1067 m - 1743 m (Differenz 676 m)
Pisten 36 km
Lifte/Bahnen
  • 11
Skipass € 41,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Berwang, Rinnen, Bichlbach, Heiterwang, Lähn

Höhe Skigebiet 973 m - 2275 m (Differenz 1302 m)
Pisten 119 km
Lifte/Bahnen
  • 32
Skipass € 54,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Bruneck (Brunico), Pikolein (Piccolino), Enneberg (Marebbe), St. Vigil (San Vigilio), Reischach (Riscone), St. Martin in Thurn (San Martino in Badia), Olang (Valdaora), St. Lorenzen (Südtirol), Rasen-Antholz (Rasun Anterselva), Percha (Perca), Gais (Südtirol), Pfalzen (Falzes), Welsberg-Taisten (Monguelfo-Tesido), Uttenheim, Kiens (Chienes), Terenten (Terento)
Weitere interessante Skigebiete: Europa Österreich Tirol Osttirol Defereggental