Österreich
  • Stubaier Gletscher
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Stubaital
Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Blick vom Eisgrat Richtung Schaufelspitze 1/45

Skifahren Stubaier Gletscher

Das Skigebiet Stubaier Gletscher befindet sich im Stubaital (Österreich, Tirol). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 43 km Pisten und 19 km Skirouten zur Verfügung. 22 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.697 bis 3.212 m.

Das Gletscherskigebiet in den Stubaier Alpen - nur 45 Autominuten von Innsbruck - bietet Skifahren auf 34 leichten bis anspruchsvolle Abfahrten. Zwischen 1.750 und 3.210 Metern Höhe ist Schneesicherheit von Oktober bis Juni garantiert. Im Skigebiet Stubaier Gletscher gibt es seit der Saison 2014/15 weiterlesen

Testbericht
3,8 von 5 Sternen
3,8
Pisten »
43 km
Gesamt
Leicht 24 km (55 %)
Mittel 14 km (33 %)
Schwer 5 km (12 %)

Zusätzliche Skirouten 19 km
Lifte/Bahnen »
Gesamt: 22
5
7
8
2
Sonstige
4
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1200 m - 1850 m (Differenz 650 m)
Pisten 74 km
Lifte/Bahnen
  • 22
Skipass € 37,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Folgaria, Tonezza, Fiorentini, Serrada, Fondo Grande

Höhe Skigebiet 1270 m - 2811 m (Differenz 1541 m)
Pisten 305 km
Lifte/Bahnen
  • 87
  • Heliskiing
Skipass € 52,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte St. Anton am Arlberg, Lech, Zürs, Warth, Schröcken, St. Christoph am Arlberg, Stuben, Oberlech, Zug (Lech), St. Jakob am Arlberg, Klösterle, Pettneu am Arlberg, Schnann, Flirsch
Weitere interessante Skigebiete: Europa Österreich Tirol Stubaital
Tipps für den Skiurlaub