Österreich
  • Turracher Höhe
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Steiermark
    • Murtal
Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Blick über das Skigebiet Turracher Höhe 1/55

Skifahren Turracher Höhe

Das Skigebiet Turracher Höhe befindet sich im Murtal (Österreich, Steiermark) und in den Nockbergen (Österreich, Kärnten). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 42 km Pisten und 1 km Skirouten zur Verfügung. 14 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.400 bis 2.205 m.

An der Grenze zwischen der Steiermark und Kärnten liegt auf 1.763 m die Turracher Höhe. Die Lifte und Bahnen des Skigebiets bringen die Wintersportler zum Skifahren und Snowboarden vom Turracher See aus auf die umliegenden Berge. Mit der Saison 2015/16 hat man mit der Schafalmbahn mehrere neue Abfahrten weiterlesen

Testbericht
4,1 von 5 Sternen
4,1
Pisten »
42 km
Gesamt
Leicht 14,5 km (35 %)
Mittel 24 km (57 %)
Schwer 3,5 km (8 %)

Zusätzliche Skirouten 1 km
Lifte/Bahnen »
Gesamt: 14
1
5
7
1
Sonstige
4
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet (425 m -) 665 m - 2222 m (Differenz 1557 m)
Pisten 65 km
Lifte/Bahnen
  • 17
Skipass SFr. 62,- / € 56,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Flums, Tannenheim, Unterterzen, Oberterzen, Tannenboden

Höhe Skigebiet 1580 m - 2340 m (Differenz 760 m)
Pisten 30 km
Lifte/Bahnen
  • 10
Skipass € 36,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Axamer Lizum, Axams, Götzens, Innsbruck
Weitere interessante Skigebiete: Europa Österreich Steiermark MurtalEuropa Österreich Kärnten Nockberge