Deutschland
  • Wallberg – Rottach-Egern
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Bayern
    • Oberbayern
    • Tegernsee-Schliersee
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Bezirke
Tourismusregionen

Skifahren Wallberg – Rottach-Egern

Das Skigebiet Wallberg – Rottach-Egern befindet sich in der Alpenregion Tegernsee-Schliersee (Deutschland, Bayern, Oberbayern). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 3,2 km Pisten zur Verfügung. 1 Lift befördert die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 790 bis 1.620 m.

Das Skigebiet am Wallberg ist ein Tipp für Experten. Skilifte gibt es schon lange keine mehr, aber die Wallbergbahn bringt einen bequem von Rottach-Egern aus zum Skifahren auf den malerischen Wallberg hoch über dem Tegernseer Tal. Dort wartet die Skiroute über den Erlen- und Glaslhang, die früher eine weiterlesen

Bewertung
2,5 von 5 Sternen
2,5
Pisten »
3,2 km
Gesamt
Leicht 0 km (0 %)
Mittel 0 km (0 %)
Schwer 3,2 km (100 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 1
1
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 740 m - 1860 m (Differenz 1120 m)
Pisten 42 km
Lifte/Bahnen
  • 13
Skipass € 46,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Waidring, Reit im Winkl, Seegatterl, Winklmoos-Alm

Höhe Skigebiet (1050 m -) 1540 m - 2388 m (Differenz 848 m)
Pisten 48 km
Lifte/Bahnen
  • 18
Skipass € 47,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Obereggen, Alpe di Pampeago (Reiterjoch), Predazzo, Forno, Stava, St. Nikolaus/Eggen (San Nicola/Ega), Ziano di Fiemme, Tesero, Panchià, Deutschnofen (Nova Ponente), Petersberg (San Pietro)
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Bayern Oberbayern Tegernsee-Schliersee
Tipps für den Skiurlaub