Kanada
  • Whistler Blackcomb
    • Weltweit
    • Nordamerika
    • Kanada
    • British Columbia
    • Vancouver, Coast & Mountains
    • Squamish-Lillooet
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region abändern
schließen
Kontinente
Länder
Provinzen
Tourismusregionen
Regionaldistrikte
Das olympische Wahrzeichen von Whistler 1/58

Skifahren Whistler Blackcomb

Das Skigebiet Whistler Blackcomb befindet sich im Squamish-Lillooet Regional District (Kanada, British Columbia, Vancouver, Coast & Mountains). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 200 km Pisten und 50 km Skirouten zur Verfügung. 31 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 653 bis 2.284 m.

Das Olympia-Skigebiet Whistler Blackcomb besteht aus zwei Bergen, dem Whistler Mountain und dem Blackcomb Mountain. Die beiden Berge sind durch die Peak 2 Peak Gondola (3-Seil-Umlaufbahn) miteinander verbunden. Das größte Wintersportgebiet in Kanada bietet zum Skifahren Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade und einen lebendigen Ort, der keine Wünsche offen lässt.

Testbericht
4,7 von 5 Sternen
4,7
Pisten »
200 km
Gesamt
Leicht 40 km (20 %)
Mittel 110 km (55 %)
Schwer 50 km (25 %)

Zusätzliche Skirouten 50 km
Lifte/Bahnen »
Gesamt: 31
7
18
4
2
Sonstige
7
Schneebericht »
Skigebiet geöffnet
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1052 m - 2510 m (Differenz 1458 m)
Pisten 30 km
Lifte/Bahnen
  • 8
Skipass € 42,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Ahrntal (Valle Aurina), Steinhaus (Cadipietra), St. Johann (Ahrntal), Luttach (Ahrntal)

Höhe Skigebiet 911 m - 1215 m (Differenz 304 m)
Pisten 15,5 km
Lifte/Bahnen
  • 7
Skipass € 26,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Kurort Oberwiesenthal
Weitere interessante Skigebiete: Nordamerika Kanada British Columbia Vancouver, Coast & Mountains Squamish-Lillooet
Tipps für den Skiurlaub