Sortierung ändern:

Skigebiete Brixental (alle 3)

Komplette Liste aller 3 Skigebiete im Brixental - Ski Brixental im Überblick


Skifahren Brixental

Insgesamt sind 463,7 km Pisten zum Skifahren im Brixental erfasst. Die Skigebiete im Brixental reichen bis auf 2000 m. 137 Skilifte befördern die Gäste.


Karte: Skigebiete im Brixental

Karte anzeigen
Brixental wechseln zu

Übersicht: Skifahren im Brixental

Insgesamt sind zu der Skiregion Brixental folgende Fakten erfasst:

Höhe der Skigebiete 620 m - 2000 m
Höhenunterschied max. 1337 m in einem Skigebiet
Pisten 464 km (max. 284 km in einem Skigebiet)
Lifte/Bahnen 137 (max. 90 in einem Skigebiet)
Skipässe € 22,- bis € 55,-
Bestes Skigebiet 4,8 von 5 Sternen

Skigebiete im Brixental

1-3 von 3 Skigebieten

Höhe Skigebiet 620 m - 1957 m (Differenz 1337 m)
Pisten 284 km 122 km 129 km 33 km
Lifte/Bahnen
  • 90
Skipass € 49,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Ellmau, Söll, Westendorf, Hopfgarten im Brixental, Brixen im Thale, Going am Wilden Kaiser, Scheffau am Wilden Kaiser, Itter, Aschau im Spertental, Kirchberg in Tirol, Kelchsau, Wörgl, Kirchbichl

Höhe Skigebiet 800 m - 2000 m (Differenz 1200 m)
Pisten 179 km 101 km 61 km 17 km
Lifte/Bahnen
  • 46
Skipass € 55,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Kitzbühel, Kirchberg in Tirol, Pass Thurn, Jochberg, Klausen, Hollersbach im Pinzgau, Reith bei Kitzbühel, Aschau im Spertental, Aurach bei Kitzbühel, Mittersill

Höhe Skigebiet 822 m - 870 m (Differenz 48 m)
Pisten 0,7 km 0,7 km 0 km 0 km
Lifte/Bahnen
  • 1
Skipass € 22,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Kirchberg in Tirol
1-3 von 3 Skigebieten